Jugend trainiert für Olympia – Wir waren dabei

Am 24.05.2018 fuhren ausgewählte Schüler  der  5. (Katharina, Annik, Sophia, Leni, Leandro, Oscar, Oskar) und der 6. Klassen (Viktoria, Emily, Lea, Andrea, Vincent, Maxim, Marcel, Linus) hochmotiviert nach Stahnsdorf zum Leichtathletik Regionalfinale. Der erste Wettkampf im Hochsprung lief für uns Mädchen und  Jungs ausgezeichnet.  Danach ging es zu den 4*75 m Staffeln. Unsere Jungs waren nun kurzzeitig sogar auf Platz 1. Die anschließenden Disziplinen Weitsprung, Kugel, Ball, Sprint und 800 m brachten ein rauf und runter der Platzierungen. Wir schafften dabei viele tolle Leistungen und brachen teilweise unsere eigenen Rekorde, z. B. Maxim, der im 800m-Lauf oder Lea, die im Ballwurf den ersten Platz belegte.
Jedoch war nicht jeder zufrieden mit seiner Leistung. Am Ende belegten die Jungs den 5.Platz und die Mädchen den 4.Platz. Es war ein aufregender und erfolgreicher Tag.  
Lea

Foto: FM

Bild
Jugend trainiert für Olympia – Wir waren dabei
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar