Vorlesewettbewerb am Kopernikus-Gymnasium

Liebe Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, 

das Kopernikus-Gymnasium Blankenfelde lädt die besten Leser und Leserinnen der 5. bis 8. Klassen zum 3.

Lesewettbewerb der Schulen unserer Region am Dienstag, den 30.01.2018 von ca. 9.00 bis 13.00 Uhr ein.

Wir stellen interessierten Schulen auf Anfrage für die Teilnahme ihrer Wettbewerber 8 Startplätze für die jeweiligen Jahrgangsstufen zur Verfügung.

Die Anmeldung der Schule erfolgt über unsere Internetseite. Bei Fragen nutzen Sie bitte die e-Mail: vorlesewettbewerb | at | kopernikusgymnasium.de

Teilnahmevoraussetzungen: Die Wettbewerber haben sich in ihrer Jahrgangsstufe als beste Vorleser oder Vorleserinnen qualifiziert.
Teilnehmerzahl: Den bewerbenden Schulen werden maximal 8 Startplätze angeboten.
Wettbewerbstexte: Die Kandidaten lesen einen selbst gewählten und vorbereiteten Text ihrer Wahl und einen Pflichttext (unbekannt) vor.
Wahltext: 4-5 Minuten
Pflichttext: 2-3 Minuten
Bewertung: Bewertet werden die textgerechte Betonung, die Stimmführung, die Lautstärke und Pausen, die Leserichtigkeit, die Sicherheit, das angemessene Tempo und die Deutlichkeit.
Die Wettbewerber sollten Autor und Titel ihres Textes benennen und in maximal zwei Sätzen zum Thema und Handlungshergang informieren.
Jury: Die Jurys bestehen aus mindestens drei Mitgliedern der Lehrerschaft, Schülern sowie weiteren Leseexperten.

Zur Dokumentation des Wettbewerbs werden Fotos gemacht, die dann zur Präsentation verwendet werden. Eine Fotoerlaubnis wird mit der Anmeldung erteilt.

Über eine rege Teilnahme würden wir uns freuen und sind gespannt auf besondere Textvorträge!

Mit freundlichen Grüßen
Die Vorbereitungsgruppe zum Lesewettbewerb